Skip to main content
[Translate to Polski:] Dreiteilige Spritzen mit/ohne Kanüle

[Translate to Polski:] Dreiteilige Spritzen

mit oder ohne Kanüle

[Translate to Polski:] Diese Spritzen sind oftmals für Spezialindikationen ausgelegt und geben Sicherheit für den Anwender sowie für den Patienten. Vertrauen auf höchster Ebene.

Produktbeschreibung:

  • Dreiteilige Spritzen werden für die Injektion von Medikamenten unter Standard- und Spezial-Manipulationen benutzt
  • Glasklarer Spritzenzylinder ermöglicht kontrollierte Medikamentengabe
  • Leichtgängiger Spritzenkolben gewährleistet ruck- und schmerzfreie Injektion
  • Latexfreier Dichtungsring reduziert das Risiko von allergischen Reaktionen
  • Eine gut lesbare Skalierung gewährleistet eine zuverlässige und sichere Dosierung
  • Sicherer Kolbenstopp verhindert Medikamentenverlust
  • Breites Sortiment an Spitzenansätzen (Luer, Luer-Lock und Catheter Tip) ermöglicht Auswahlmöglichkeit je nach Indikation
  • In der Produktpallete von großvolumigen Spritzen gibt es Sondermodelle:
  • Spritzen mit Katheteransatz mit Luer Adapter
  • Spritzen für den Einsatz in allen Perfusionspumpen.

Medizinische Materialien (geprüfte Sicherheit): 

  • Alle Spritzen und Nadeln sind latexfrei
  • Spritzen:
  • Zylinder, Kolben - Polypropylen
  • Dichtungsring – Medizinischer Gummi
  • Schmiermittel - Silikonöl
  • Kanülen:
  • Ansatz und Schutzkappe - Polypropylen
  • Hochwertiger Stahl mit hohem Chrom- und Nickelgehalt produziert entsprechend der AESI-Standards
  • Festsetzung der Kanüle im Ansatz - Epoxidharz

Verpackung: Blister

Qualität: in Übereinstimmung mit ISO-Normen ISO 7886, ISO 7864

Sterilisation: Ethylenoxid

Haltbarkeit: 5 Jahre

ZAPYTAJ WIĘCEJ INFORMACJI