Skip to main content

[Translate to Polski:] Spinalkanüle Pencil Point

[Translate to Polski:] Die Spinalkanüle mit Pencil Point hat einen essentiellen Vorteil gegenüber der Quincke-Spitze Spinalkanüle. Sie bringt mehr Sicherheit für den Patienten und den Anwender, da die Nadel ein Seitenloch hat, über welches sich das Anaeastheticum im Spinalraum verbreitet.

Produktbeschreibung:

  • Spinalkanülen werden bei der Lumbalpunktion für die Spinalanästhesie eingesetzt
  • Konus-förmige Kanülenspitze ohne scharfe Kanten ermöglicht atraumatische Durapunktion und minimiert das Risiko des postspinalen Kopfschmerzes
  • Seitliche Austrittöffnung bietet ein gezieltes Einführen von Anästhesielösung (Winkel 45°)
  • Spezielles Kanülendesign der seitlichen Austrittöffnung und angepasster Mandrin schließen Effekt der Biopsie während der Punktion aus
  • Spinalkanülen bestehen aus hochwertigem Stahl, haben ein dünnwandiges Kanülenrohr, glatte Kanülenoberfläche ermöglicht leichte und atraumatische Punktion
  • Kanülenansatz ist in handhabungsgerechter Form gefertigt
  • Mandringriff ist je nach Kanülengröße farbcodiert
  • Transparenter Kanülenansatz mit Lupeneffekt ermöglicht eine schnelle Erkennung des Liquorrückflusses und genaue Positionierung der Kanülenspitze im subarachnoidalen Raum
  • Im Sortiment sind Spinalkanülen mit kurzer Führungskanüle verfügbar, die für das Passieren von dichtem Gewebe sowie für Einführung der Spinalkanüle in notwendige Richtung vorgesehen sind

Medizinische Materialien (geprüfte Sicherheit): 

  • Spinalkanülen sind latexfrei
  • Kanüle - hochwertiger Stahl
  • Kanülenansatz - Polypropylen

Verpackung: Blister/Box/Karton

Qualität: in Übereinstimmung mit ISO-Normen ISO 7864

Sterilisation: Ethylenoxid

Haltbarkeit: 5 Jahre

ZAPYTAJ WIĘCEJ INFORMACJI

[Translate to Polski:] Spinalkanüle Quincke Point

[Translate to Polski:] Die Spinalkanüle vereinigt verschiedene Vorteile in sich wie z. B. die präzise Anwendung sowie die Flexibilität. Die Nadel ist exzellent zu führen und verhindert durch ihre innere Nadel einen Biopsieffekt. Diese Nadel ist auch für die Lumbalpunktion zur Liquordruckmessung sowie zur Occipitalpunktion geeignet.

Produktinformation:

  • Spinalkanülen werden bei der Lumbalpunktion für die Spinalanästhesie oder diagnostischer Punktion vom Rückenmarkkanal eingesetzt
  • Spitze Quincke mit doppeltem Facettenschliff ermöglicht atraumatische Durapunktion und minimiert das Risiko des postspinalen Kopfschmerzes
  • Spinalkanülen bestehen aus hochwertigem Stahl, haben ein dünnwandiges Kanülenrohr, glatte Kanülenoberfläche ermöglicht leichte und atraumatische Punktion
  • Spezielles Kanülendesign der seitlichen Austrittöffnung und angepasster Mandrin schließen Effekt der Biopsie während der Punktion aus
  • Transparenter Kanülenansatz mit Lupeneffekt ermöglicht eine schnelle Erkennung des Liquorrückflusses und genaue Positionierung der Kanülenspitze im subarachnoidalen Raum
  • Kanülenansatz ist in handhabungsgerechter Form gefertigt
  • Mandringriff ist je nach Kanülengröße farbcodiert
  • Im Sortiment sind Spinalkanülen mit kurzer Führungskanüle verfügbar, die für das Passieren von dichtem Gewebe sowie für Einführung der Spinalkanüle in notwendige Richtung vorgesehen sind

Medizinische Materialien (geprüfte Sicherheit): 

  • Spinalkanülen sind latexfrei
  • Kanüle - hochwertiger Stahl
  • Kanülenansatz - Polypropylen

Verpackung: Blister/Box/Karton

Qualität: in Übereinstimmung mit ISO-Normen ISO 7864

Sterilisation: Ethylenoxid

Haltbarkeit: 5 Jahre

ZAPYTAJ WIĘCEJ INFORMACJI